Sirius Blacks Zauberstab

Ollivaner Edition - 39,95 €

Zu Amazon Zu Elbenwald

Charakter Edition - 34,90 €

Zu Amazon Zu Elbenwald
Beschreibung Detailinfos

Die Geschichte von Sirius Blacks Zauberstab

Man kann davon ausgehen, dass Sirius Black seinen ersten Zauberstab kurz vor seiner Einschulung in Hogwarts bei Mr. Ollivander kaufte.

Anders als fast alle seiner Familienmitglieder wurde Sirius in Hogwarts nicht dem Haus Slytherin, sondern dem Haus Gryffindor zugeteilt. Während er sich von seiner Familie immer weiter entfernte, freundete er sich dort dafür mit James Potter, Remus Lupin und Peter Pettigrew an, die sich selbst schon bald als „Die Rumtreiber“ bezeichneten.

Da Lupin ein Werwolf war, beschloss die Gruppe, dass sie zu Animagi werden wollen, also Zauberern, welche sich in Tiere verwandeln wollen, um Lupin so im Zaum halten zu können, wenn er sich verwandelte. Während Peter Pettigrew es nur zu einer Ratte schaffte, verwandelten sich James in einen Hirsch und Sirius in einen großen, schwarzen Hund, was schon früh die Begabung der beiden zeigte. Auch bewies die Gruppe großes Geschick beim erstellen der Karte der Rumtreiber, die Professor Snape selbst Jahrzehnte später nicht entschlüsseln konnte.

Als Teenager machte Sirius viele Dinge, auf die er später nicht mehr besonders stolz war. Aus Abneigung oder teilweise auch nur aus Langeweile ärgerte er zusammen mit James Potter seine Mitschüler auf teils üble Art und Weise. Snape war ein häufiges Opfer ihrer Streiche, aber auch einem unbekannten Jungen ließ er beispielsweise den Kopf auf die doppelte Größe anwachsen.

Nach seiner Zeit in Hogwarts schloss sich Sirius dem Kampf gegen Voldemort, wofür er später auch dem Orden des Phoenix beitrat. Kurz darauf lieferten er und James Potter sich eine kleine Verfolgungsjagd mit der Polizei. Während dieser wurden die beiden von 3 Männern auf Besen angegriffen. Die zwei ließen das Polizeiauto schweben, sodass die Männer hineinflogen, woraufhin sie entkommen konnten.

Der Kampf gegen Voldemort setzte Sirius stark unter Stress und es bereitete ihm Probleme seinen alten Freunden noch zu vertrauen. So hielt er zum Beispiel Remus Lupin für einen Spion Voldemorts. Im Gegenzug hatte er allerdings vollstes Vertrauen in Peter Pettigrew, was er sein restliches Leben bereuen sollte. Es war Sirius‘ Idee, Peter Pettigrew als Geheimniswahrer für den Standort der Potters einzusetzen.

Als Sirius von Tod der Potters erfuhr, spürte er Pettigrew auf, um diesen zu stellen. Doch noch bevor Sirius seinen Zauberstab ziehen konnte, sprengte Pettigrew die gesamte Straße, womit er zwölf Muggel in den Tod riss, bevor er sich selbst den Finger abschnitt, sich in einer Ratte verwandelte und verschwand, um die Tat so Sirius anzulasten.

Sirius wurde umgehend nach Askaban geschickt, wobei ihm auch sein Zauberstab abgenommen wurde. Nach vielen Jahren in Askaban schaffte Sirius es als erster Mensch von dort zu fliehen, indem er sich in einen Hund verwandelte.

Was mit seinem Zauberstab geschah, ist nicht bekannt. Da er den Orden des Phoenix von seiner Unschuld überzeugen konnte, wurde er dort wieder aufgenommen. Da einige Mitglieder des Ordens im Ministerium arbeiteten, ist es möglich, dass er so seinen alten Zauberstab zurück erlangte, möglicherweise beschaffte er sich aber auch einen neuen.

Seine Fähigkeiten mit dem Zauberstab stellte Sirius beim Kampf in der Mysteriumsabteilung ein letztes Mal unter Beweis. Zusammen mit ein paar weiteren Ordensmitgliedern, eilte er dort Harry und seinen Freunden zur Hilfe, die dort von Voldemorts Todessern in eine Falle gelockt wurden. Sie schafften es zwar die Schüler zu retten, Sirius wurde dabei allerdings von seiner Cousine Bellatrix Lestrange getötet, wobei sein Zauberstab zerbricht.

Der Stab im Elbenwald-Shop

Bei Elbenwald gibt es eine authentische und original lizenzierte Nachbildung des Zauberstabs zu erwerben. Der Stab wird in einer mit Samt ausgekleideten Geschenkschachtel, die an die Zauberstabschachteln aus den Filmen angelehnt ist, inklusive Echtheitszertifikat geliefert.

Anders als in den Filmen, in welchen der Stab hellbraun ist, hat die bei Elbenwald erwerbbare Version eine dunkelgraue Farbe. Er besteht zu 100% aus Cold Cast, einem speziellen Kunststoff und hat eine Länge von 39cm.

Infos zum Zauberstab